Tag Archives: Fingerabdruck

almas industries

Zutritt per Fingerabdruck

Immer häufiger nutzen Unternehmen zur Sicherung und zum Schutz ihrer sensiblen Bereiche biometrische Verfahren. Schlüssel und Chipkarten sind deswegen nicht out, doch oftmals machen Ergänzungen durch Fingerabdruck-Scanner oder Erkennungssysteme für Iris oder Retina sehr viel Sinn. Denn in der Vergangenheit haben sich Passwörter, Chipkarten und PINs häufig als angreifbar erwiesen. Und im Gegensatz zu PIN-Codes oder Schlüsseln kann der Zugangsberechtigte seinen Finger nämlich nicht einfach mal zu Hause vergessen. ALMAS INDUSTRIES klärt Verbraucher über die Chancen innovativer biometrischer Sicherheitstechnik zur Zugangskontrolle auf. Effektive Zugangskontrolle durch biometrische Lesegeräte von Almas Industries Das deutsche Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz (DSAnpUG-EU) fordert ab Mai 2018… Weiterlesen … »

Trend: biometrische Zutrittskontrolle für Bildungseinrichtungen

Beinahe täglich erleben wir in zahlreichen Alltagssituationen technologische Fortschritte. Klares Ziel: unser Leben soll in sämtlichen Bereichen noch bequemer werden. Auch biometrische Systeme – die Personen mittels Fingerabdrücken identifizieren und damit ein hohes Niveau an Sicherheit gewährleisten – sind in diese Reihe einzuordnen. Im Bildungssektor werden diese Systeme heute u. a. am häufigsten verwendet. Kindergärten, Schulen und andere Lehranstalten, bis hin zu Universitäten – jede Art von Bildungsinstitution also, in der verschiedene Lehrpersonen mit Schülerinnen und Schülern zusammenkommen – finden in den biometrischen Systemen eine zuverlässige Ressource zur Verwaltung wichtiger personenbezogener Belange. Biometrische Fingerabdruckscanner werden zum einen für die Zutrittskontrolle und… Weiterlesen … »

Almas Industries AG: Worauf sie bei Alarmanlage achten sollen!

Wenn es um das Thema Sicherheit in Industriegebäuden oder in Privathaushalten geht, ist die Alarmanlage zu einem essenziellen Bestandteil der deutschen Sicherheitskultur geworden. In beinahe jedem Baumarkt und auch bei Discountern lassen sich Alarmanlagen unterschiedlichster Façon erstehen – dabei bleibt die Frage: Halten die günstigen und größtenteils mit Smartphones verknüpften Systeme auch, was sie versprechen? Ein über das Technikportal Heise Online einsehbarer Artikel des C’t Magazins für Computer Technik offenbart signifikante Sicherheitslücken bei gängigen Alarmanlagen – auch die Produkte von Markenherstellern sind betroffen. Der Grund: Da viele Systeme über Passwörter gesteuert werden sind sie entsprechend anfällig für vom Anwender selbst… Weiterlesen … »

Almas Industries: werden wir in Zukunft per Fingerabdruck bezahlen?

Mit den Jahren verändern sich auch die Zahlungsformen. Vom Tauschhandel zu Geldmünzen und Banknoten, dann zu die EC-Karten – so entwickelten sich nach und nach modernere Zahlungsmittel. In Zukunft sollen sich die Authentifizierungssysteme einen Schritt nach vorne gehen – in Richtung der Biometrie. Vorteile der biometrischen Authentifizierungssysteme Die Anwendung von biometrischen Merkmalen bringt neue Zahlungsmöglichkeiten mit sich, die das Sicherheitsniveau der alten Systeme um Weiten übertrifft. Somit haben Konsumenten ein technisches Hilfsmittel zur Verfügung, welches den Nutzern einen Mehrwert an Sicherheit und Komfort bei dem Zahlungsvorgang bieten soll.